Markt Regenstauf - Landkreis Regensburg
Online Service
Wasserzählerkarte Online
Online Broschüre
Stadtentwicklung
Interaktiver Stadtplan
Landkreis Regensburg
mitfahren - Geld sparen

Schloßbergkonzept "Geschichte trifft Natur"

Bild: Schloßbergkonzept 'Geschichte trifft Natur'Vor über 500 Jahren krönte den Schloßberg eine Burg. Während des Landshuter Erbfolgekrieges wurde diese im Jahr 1504 endgültig zerstört und nicht wieder aufgebaut.

1871 gründeten Regenstaufer Honoratioren um den Gerichtsschreiber Bernhard Gilles den Bergkulturverein, der sich die Bepflanzung und Kultivierung des Schloßbergs zur Aufgabe machte.

Binnen kurzer Zeit wurden zahlreiche Bäume gepflanzt, die Kreuzwegstationen angelegt, die Lourdesgrotte gebaut und ein Aussichtturm errichtet.

Um das neugeschaffene Areal weiterführend zu hegen und zu pflegen, wurde 1893 der bis heute bestehende Bergverein Regenstauf e. V. gegründet, an dessen Funktion sich bis heute nichts geändert hat.

Mit dem Schloßbergkonzept „Geschichte trifft Natur“ wurde der Idee von damals, den Schloßberg als vielfältigen Naherholungsraum zu nutzen, wieder neues Leben eingehaucht.

Als Ort geselliger Treffen, landschaftlich reizvoller Naherholungsraum, religiöser Andachtort und Lebensraum zahlreicher heimischer Tiere, besitzt der Schloßberg viele Funktionen.

Durch eine naturbewusste Umgestaltung des Schloßbergareals im Rahmen des Leader-Projekts ist ein abwechslungsreicher Anziehungspunkt für Jung und Alt mitten in Regenstauf entstanden. Das einzigartige Ambiente der Gaststätte hoch oben auf dem Schlossberg wurde durch die wieder errichtete Aussichtsplattform noch betont.

Neu geschaffen wurde außerdem ein Informationszentrum mit allem Wissenswerten rund um die Natur und die Geschichte des Schloßbergs sowie zwei Ritterspielplätze.

Neben vielen kleinen Veranstaltungen findet im 3-jährigen Rhythmus ein großes Bergfest mit historischem Schauspiel auf dem Schloßberg statt.

Interessante Führungen über den Schlossberg werden unter Vereinbarung angeboten! Informationen unter: www.bergverein-regenstauf.de

Teile des Schloßbergs sind heute als Natur- und Vogelschutzgebiete ausgewiesen und beheimaten neben zahlreichen, zum Teil seltenen Singvogelarten, auch Greif- und Eulenvögel, Spechte oder kleinere Säugetiere.

Die unterschiedlichsten Bäume und Sträucher, deren Existenz das Funktionieren eines derartigen Lebensraums überhaupt erst möglich macht, bieten den Tieren Schutz und Nahrung.

Gut ausgebaute Spazierwege und eine Vielzahl von Ruhebänken laden zum Genießen dieser einzigartigen Naturlandschaft ein. Auf der Aussichtsterrasse des Schloßbergturms hat man zudem einem beeindruckenden Rundblick auf die umgebende Landschaft.

Logo_Leader_Schlossberg_Regenstauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AnschriftMarktarchiv Regenstauf

Bahnhofstr. 15
93128 Regenstauf
Telefon 09402 / 509 - 45
Fax 09402 / 509 - 50
Internet www.regenstauf.de
E-Mail archiv@regenstauf.de
Öffnungszeiten Montag: 9:30 - 14.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 08:30 - 13:30 Uhr

Besuche bitte mit telefonischer Voranmeldung!

Mehr zum Thema
pdf Flyer "Geschichte trifft Natur" Schloßberg Regenstauf Flyer "Geschichte trifft Natur" Schloßberg Regenstauf