Bürgermeister Josef Schindler organisiert Rama Dama

Meldung vom 23.04.2021

Bürgermeister Schindler mit dem Rama DAma Abfallsack 300

Vielen Bürgern/innen ist er ein Dorn im Auge – der Müll und Abfall, den manche sorglos an Straßenrändern, auf Wegen, in Wald und Wiese wegwerfen oder dort gar eigenen Restmüll entsorgen.
Auch Bürgermeister Josef Schindler war entsetzt, als er bei einem Familienspaziergang die Unmengen an Abfall an den Wegrändern sah. „Es ist unvorstellbar, was ich da innerhalb einer halben Stunde alles gefunden habe“, beschreibt der Bürgermeister. In den vergangenen Jahren organisierten verschiedene Vereine die für die Umwelt so wichtige Aktion „Rama Dama“. Doch die Pandemie hält die Vereinsvorsitzenden in diesem Jahr verständlicherweise davon ab.
„Dies ist wieder ein Beweis, wie wichtig das Ehrenamt für eine funktionierende Gesellschaft ist, denn unsere Bauhofmitarbeiter können die Sammlung von Müll zu all ihren anderen Aufgaben nicht vollumfänglich leisten“, erklärt der Bürgermeister.
Daher organisierte er kurzerhand hundert Müllsäcke mit dem Aufdruck „Rama Dama im Markt Regenstauf“. In den nächsten Tagen und Wochen kann jede Familie, die sich an der Aktion „Rama Dama im Markt Regenstauf“ beteiligen möchte, kostenlos einen dieser Säcke an der Rathauspforte abholen und beim nächsten Spaziergang mit Müll und Unrat, den andere achtlos in die Gegend schmeißen, füllen. Der volle Müllsack kann während der Öffnungszeiten am Wertstoffhof abgegeben werden. Auch wenn die Rama-Dama-Abfallsäcke mit dem Restmüll entsorgt werden, wäre es dennoch wünschenswert, wenn zumindest Glas und Metall separiert werden. „Ich bitte eindringlich um Ihre Mithilfe, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Unterstützen Sie diese Aktion, unserer Umwelt und unserer Heimat zu liebe!““ wirbt der Bürgermeister um den Einsatz der Bevölkerung.

Die Rama-Dama-Abfallsäcke sind vom 27. April 2021 bis zum 10. Mai 2021 während der regulären Öffnungszeiten kostenlos an der Rathauspforte erhältlich.
Am Wertstoffhof werden diese zu den regulären Öffnungszeiten bis zum 18. Mai 2021 angenommen. Bitte beachten Sie: am Samstag, 1. Mai (Maifeiertag/Tag der Arbeit) und am Donnerstag, 13. Mai (Christi Himmelfahrt/Vatertag) ist der Wertstoffhof geschlossen.

Die Aktion gilt selbstverständlich auch für alle Ortsteile der Großgemeinde!

„Ich bedanke mich im Vorfeld bei allen, die sich an der Aktion beteiligen“, hofft Bürgermeister Schindler auf viele Teilnehmer am Rama Dama des Marktes Regenstauf.

Trotz allem gilt der Grundsatz: „Abfallvermeidung geht vor Abfallverwertung“ oder ganz einfach, der beste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht!

BU: 1. Bürgermeister Schindler mit dem „Rama Dama“-Abfallsack

(Foto: S. Zaus-Vogl)

?