Eingeschränkte Öffnung des Rathauses - NUR mit Terminvereinbarung

Meldung vom 17.05.2021

Um die Bürgerinnen und Bürger, aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses vor Infektionen zu schützen und den Dienstbetrieb solange wie möglich und in gewohnter Qualität aufrecht erhalten zu können, bittet der Markt Regenstauf darum, in den nächsten Tagen und Wochen auf persönliche Vorsprachetermine im Rathaus nach Möglichkeit zu verzichten. Zur Abwicklung der Dienstgeschäfte sollten verstärkt Telefon, Internet und E-Mail genutzt werden.

Notwendige persönliche Vorsprachen sind nur gegen eine telefonische Terminvereinbarung möglich.

Es gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP-2-Maske.