Markt Regenstauf - Landkreis Regensburg
Online Service
Online Broschüre
Stadtentwicklung
Interaktiver Stadtplan
Landkreis Regensburg
mitfahren - Geld sparen

Die Chronik auf der Zielgeraden

Meldung vom 18.06.2020

Chronik SteinsbergIm Frühjahr 2018 hat eine kleine Gruppe mit den ersten Arbeiten an der Überarbeitung der Ortschronik begonnen. Im Laufe der Zeit ist die aktive Truppe auf über 20 engagierte Ehrenamtliche angewachsen. Sie sammelten, sichteten, archivierten und ordneten Daten aus den verschiedensten Quellen. Aus diesem Fundus von rd. 1.300 Schriftstücken, 210 Karten und Plänen und knapp 4.000 Bilder konnten die Steinsberger Chronikler ihre heimatkundlichen Beiträge erarbeiten. Es sind abschließend über 80 Einzelartikel geworden, die bei der finalen redaktionellen Bearbeitung zu einem runden Buch zusammengefasst werden konnten.

Heute sind alle Bögen gedruckt und gefalzt. Der Buchblock ist in der Fadenheftung. Laut der Druckerei von Andreas Lochner, Steinsberg ist die Chronik in der KW 25 fertig und es kann endlich die Verteilung der Bücher beginnen.

Bereits bei der Projektplanung des Buches im Herbst 2018 wurde der Endtermin für den Verkauf des Buches für den 1. Juli 2020 festgelegt. Die erarbeitete Projektplanung von Edmund Engl und Hans Seitz ermöglichte dieses straffe und getaktete Arbeiten an dem Buch. Die Herausforderung den Termin einzuhalten war trotzdem riesig, da der anfänglich geplante Umfang von rd. 300 Seiten sich bis 2020 auf über 800 Seiten erweitert hatte. Möglich war dies durch Disziplin aller Beteiligten und der professionellen Koordinierung durch Hans Seitz.

Nun endlich liegt das Steinsberger Gemeinschaftswerk vor. Mit Hilfe der Spenden konnte der Preis für die Chronik mit der DVD auf 19,90 € gedrückt werden. Der Startschuss für den Verkauf  ist der 18. Juni. An diesem Tag findet die offizielle Buchübergabe an den neuen 1. Bürgermeister Josef Schindler und dem Altbürgermeister Siegfried Böhringer statt. Bedingt durch die Corona-Auflagen allerdings nur in einer geschlossenen Feier in der Waldschänke. Die vorgestellten Bücher werden dann ab dem 19. Juni unter der Leitung von Andreas Seitz verteilt. Ab dem 19. Juni beginnt dann zusätzlich der offizielle Verkauf in Steinsberg und mit einem Haus zu Haus Verkauf. Da bis zum Redaktionsschluss noch keine Verkaufsstelle in Steinsberg sicher benannt werden konnte, müssen Interessierte dies der Tagespresse oder dem Aushang im Schaukasten an der Kirche entnehmen. Ab dem 1. Juli ist dann das Buch im Rathaus in Regenstauf erhältlich.

Vorbestellungen für die Chronik können weiterhin per Mail z.Zt. bei chronik@regenstauf.de mit Angabe von Namen, Adresse und Tel.-Nr. gerne entgegengenommen werden.

Das Chronik-Team Steinsberg freut sich auf ein reges Interesse