Sprungziele

Allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern ein herzliches Dankeschön!

  • Aus dem Rathaus
Marco Sebastian Mueller/pexels

Für die Abwicklung der Landtags- und Bezirkswahl am 8. Oktober 2023 waren in 19 Stimmbezirken und zehn Briefwahlbezirken insgesamt 174 Bürgerinnen und Bürger als Wahlvorstände eingesetzt.

Ohne Sie, die ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfer, wäre es uns nicht möglich, Wahlen immer wieder problemlos durchzuführen und die Wahlergebnisse so schnell zu erhalten. Mit Ihrem Engagement treten Sie aktiv für unsere freiheitliche und demokratische Grundordnung ein.

Der Markt Regenstauf und das Wahlamt bedanken sich daher bei allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern sehr herzlich für Ihre Bereitschaft zur Mithilfe in den einzelnen Wahllokalen.

Ebenso wissen wir es sehr zu schätzen, dass viele von Ihnen sich im Vorfeld selbst für dieses Ehrenamt zur Verfügung gestellt haben oder bei kurzfristiger Anfrage spontan zur Mithilfe im Wahllokal bereit waren.

Um Verständnis bitten wir dafür, wenn nicht jedem Wunsch auf Zuordnung zu einem bestimmten Stimmbezirk entsprochen werden konnte. Das Wahlamt ist jedoch bemüht, die Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Wahlen in jedem Bereich zu optimieren.

Wir freuen uns, auch künftig auf Ihre Mitarbeit als ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer zählen zu dürfen.

 

Markt Regenstauf

Wahlamt

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.