Wirtschaftsstandort

Regenstauf liegt ideal zwischen den Städten Regensburg und Schwandorf in der wunderschönen Flusslandschaft des Regens. Viele Vorzüge machen die Großgemeinde zu einem interessanten und komfortablen Wohnort, zum Lebensraum mit Perspektive.

Hervorragende Verkehrsverbindungen

  • 2 Anschlüsse an die Bundesautobahn A 93 Regensburg – Weiden
  • Staatsstraße St 2397 Regensburg –  Regenstauf – Burglengenfeld – Schwandorf
  • Staatsstraße St 2149 nach Kallmünz und Nittenau
  • Kreisstraße Kr 18 nach Regensburg
  • attraktive private und öffentliche Buslinien – in die Hauptrichtungen im ½-Stunden-Takt
  • Bahnhof an der Bahnlinie München – Regensburg – Hof – Berlin
    Zugverkehr während der Hauptverkehrszeit im ½-Stunden-Takt
  • günstiger City-Bus – ein Vorzeigeobjekt im öffentlichen Nahverkehr
  • Verkehrslandeplatz Oberhub
  • direkte Radwegverbindungen nach Regensburg, Burglengenfeld und Nittenau

Vorbildliche moderne Infrastruktur für alle Generationen

  • zukunftweisende Schulzentren
    4 Grundschulen, Hauptschule, Sonderpädagogisches Förderzentrum, Realschule, Internationale Schule, überregionales Berufsbildungszentrum, Berufsförderungswerk Dr. Eckert mit privatem technischen Lehrinstitut und Fernlehrinstitut, Bildungszentrum der Diözese Regensburg auf Schloss Spindlhof, Schulungshaus Karlstein des Bischöflichen Jugendamts, Umweltbildungszentrum des Landesbundes für Vogelschutz, Musikschule, Außenstelle der Volkshochschule,
    beste Verkehrsanbindung an die Gymnasien in Regensburg, Burglengenfeld, Nittenau
  • vielfältige Kinderbetreuung in Kindergärten, Kinderkrippen, Mutter-Kind-Gruppen, intensive Jugendpflege, Hausaufgabenbetreuung, Bolzplätze, Skaterbahn, Kinderspielplätze in allen Baugebieten und Ortsteilen
  • Begegnungsstätten für alle Generationen
    Kultur- und Mehrgenerationenhaus mit Jugend- und Seniorentreff
  • vielseitige Seniorenbetreuung mit Angeboten für betreutes Wohnen, Kurz- und Langzeitpflege
  • hervorragende Gesundheitsversorgung durch ein dichtes Netz an Apotheken, Fach- und Allgemeinärzten, Rehabilitationsklinik
  • zahlreiche Arbeits- und Ausbildungsplätze in modernen und zukunftsfähigen Industrie-, Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen
  • attraktive Einkaufsmöglichkeiten für den qualifizierten täglichen  und gehobenen Bedarf
    Einkaufen im Zentrum, Einkaufszentren, Einkaufspassagen
  • Vorhaltung von Wohnbau- und Gewerbeflächen
  • bürgerorientierte Gemeindeverwaltung

Leben und Wohnen wo andere Urlaub machen

  • phantastische Fluss-, Wald- und Hügellandschaften direkt vor der Haustür
    Erholungswald Schlossberg, ursprüngliches und natur belassenes Regental, Ausläufer des Bayerischen Waldes, Naturdenkmäler 'Riesensprung' und 'Wackelstein'
  • einmalige Freizeiterlebnisse
    Wandern, Schwimmen, Radeln, Bootfahren, Sportfliegen, Reiten, Fußball, Volleyball, Handball, Tennis, Kegeln, Badminton, Squash, Stockschießen, Ski- und Langlauf
    Kulturangebote der Extraklasse rund um den Ort
    Schlossberg mit Aussichtsturm und Lourdes-Grotte, Schloss Spindlhof, Schloss Ramspau, Golddorf Ramspau, Schloss Karlstein, Geisterburg Stockenfels, Naturlehrpfade, Kreislehrgarten, Vogelauffang- und Umweltstation, Konzerte und Ausstellungen im Kultur- und Mehrgenerationenhaus, in der Jahnhalle, in den Schlössern Spindlhof und Ramspau
  • vielfältige Gastronomie
    zahlreiche Ausflugsgaststätten, Cafes und Eisdielen, urige original-bayerische Biergärten, gemütliche Wirtshäuser, gehobene Speiselokale und Spitzengastronomie auf Sterne-Niveau

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.