Sprungziele

Energieberatungsgutschein für Regenstaufer/innen

So erhalten Sie den Energieberatungsgutschein im Wert von 200€

Beratungen und Angebote zu Energie und Klimaschutz

2022    
27.Juli
 
Nachhaltige Ernährung und Selbstversorgung
Vortrag. Weitere Informationen und Anmeldung
 
Energieagentur
Regensburg e.V.
6. Juli
3. August
7. September   

Jeden ersten Mittwoch im Monat, inkl. Besuch des Energie-Bildungszentrums
Heizungstausch
Sanierung
"PV&Speicher
Vortragsreihe. Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen

Energieagentur
Regensburg e.V.
9. August
13. September  
 

Effizient Heizen mit Holz
Online-Vortrag. Weitere Informationen und Anmeldung

TFZ Straubing
7. September  
 

Energiesparen leicht gemacht – Effiziente Lüftungsanlagen für Wohngebäude
Online-Vortrag. Weitere Informationen und Anmeldung

LandSchafftEnergie  
24. September

 
18. Diözesaner Schöpfungstag im Bistum Regensburg
EnergieZukunft - regenerativ und innovativ

Aktionstag. Weitere Informationen und Anmeldung
 
Diözese Regensburg
27. September 
13. Dezember
 

Heizungserneuerung: Wie packt man’s richtig an?
Online-Vortrag. Weitere Informationen und Anmeldung

Verbraucherzentrale Bayern e.V.
28. September
 

Photovoltaik-Kleinstanlagen: Einstieg in steckerfertige Erzeugungsanlagen
Online-Vortrag. Weitere Informationen und Anmeldung

Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Neuerscheinung  Do it yourself – für mehr Nachhaltigkeit im Alltag
Broschüre. Weitere Informationen
C.A.R.M.E.N. e.V.

Förderwegweiser Energieeffizienz

Ihre passende Bundesförderung finden Sie über den Förderwegweiser Energieeffizienz sowie mit dem Förderkompass des BAFA mit aktuellen Listen zu förderfähigen Gegenständen, Rechtsgrundlagen, Formularen und Statistiken.

Energieeffizienz-Expertenliste bietet Orientierung

Damit Qualitätsstandards eingehalten werden, initiierten das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und die KfW 2011 die „Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes“ – eine zentrale und bundesweite Datenbank für qualifizierte Fachkräfte. Die Liste umfasst Expertinnen und Experten, die Immobilienbesitzende bzw. Unternehmen in Energieeffizienz-Fragen beraten dürfen – sei es im Rahmen der Beantragung staatlicher Förderprogramme der KfW für energieeffizientes Bauen und Sanieren oder im Rahmen einer vom BAFA geförderten Energieberatung.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.